Erlebnisse aus meinem Leben

 

 

18.12.2010

Die hübsche Amelie hat mich vor 2 Wochen

besucht und wir haben uns sofort verstanden.

Leider konnte sie nur kurz bleiben, aber ich denke jeden Tag an sie!

Immer horche ich, ob das Auto nochmal vor unserer Tür hält, aber nie ist es das vertraute Geräusch....., also liege ich weiter in meinem Körbchen, die Augen weit geöffnet und träume von ihr....

Die Rüden, die wir unterwegs treffen sind mir sowas von egal geworden.... wenn die wüßten......

Frauchen sagt, meinem "Mädchen" geht´s gut, sie hat genau soviel Schnee wie wir hier und tobt ausgelassen in der weißen Pracht.

Mir macht das auch Spaß! Es ist herrlich, durch die Winterlandschaft zu pflügen und Schneebälle zu fangen.

Bis bald      Euer Chester

26.11.2010

Es gibt Neuigkeiten! Ich hab´ ne neue Freundin!

Ein echtes Schlossfräulein aus Österreich, jetzt wohnt sie im Norden Deutschlands. Nächste Woche wollen wir uns treffen. Kennengelernt haben wir uns schon letztes Jahr in Harpstedt auf der Ausstellung, und dann begegneten wir uns wieder dieses Jahr in Geseke.

Ach, ich träume jede Nacht von ihr.....

Weiteres demnächst!

Wedel Wedel  Euer Chester

16.11.2010

Frauchen war lahmgelegt :-), sie hatte eine Entzündung im rechten Handgelenk und mußte eine Schiene tragen, eigentlich muß sie das noch immer, aber ich hab´ gemault. Da hab´ ich jetzt die Gelegenheit aus meinem Leben zu plaudern und sie kann nicht schreiben... ne, ne, so geht´s ja nicht!

Puh, am Wochenende hatte es mich voll erwischt.... ich hab´ mir meine Mahlzeit einige Male durch den Kopf gehen lassen, wenn ihr wißt was ich meine :-)  Aber dann hat Frauchen mir Reis und Möhrchen und Hähnchebrustfilet gekocht, das war lecker - und ist auch in meinem Magen geblieben, jetzt geht´s mir wieder super.

Bis bald und Wedel, Wedel    Euer Chester